April/Mai 2009: Publikation eines "Betriebsgleises" an der Effingerstr./Belpstr. /Kocherpark

Problem: Velos auf der Effingerstrasse stadteinwärts müssen das neue Gleis in unzulässig spitzem Winkel queren. Dies wirkt verunsichernd und ist gefährlich.
Die hier skizzierten Massnahmen sind völlig ungenügend, die "Verbreiterung" des Radstreifens ist sogar kontraproduktiv. Autos müssen hier alle rechtsabbiegen, Velos fahren geradeaus. Wenn Velos den Querungswinkel verbessern wollen, müssen sie nach rechts ausholen und täuschen damit ein Rechtsabbiegen vor! 

Pro Velo Bern hat Einsprache geführt und in einer Vereinbarung mit Bernmobil eine verbesserte Lösungen erwirkt.

-> Entwicklung der verbesserten Planung

Die Notwendigkeit wird so begründet:

Situation heute Mai 2009:

-> Entwicklung der verbesserten Planung



-> Hauptseite Pro Velo Bern