Ein ganzer Tag Veloabenteuer: Velobörse und VeloKulTour am Samstag, 15. September 2018

Nach diesem Traumsommer kommt die Velobörse gerade recht. Schönwetter-Radler_innen kaufen sich den passenden Drahtesel für die warmen Herbsttage. Hartgesottene finden eine treue und stabile Zweirad-Begleitung für den Winter. Anlässlich des Jubiläums dauert das Veloabenteuer bis am Abend: Die VeloKulTour lädt zu „Pee-Wee’s Big Adventure“ in der Cinématte.

An der Börse hat es rund tausend Occasions-Zweiräder und preiswerte Neuvelos. Ein feines eigenes Velo ist eine gute Basis für dein trendiges städtisches Unterwegssein. Komm vorbei, probiere aus, finde dein Traumvelo.
Pro Velo Bern nimmt Velos von Privatpersonen und von Händler_innen an. Diese werden gegen eine Kommission an der Börse verkauft. Der Verkaufserlös ist für die vielfältigen Aktivitäten von Pro Velo Bern zur Veloförderung bestimmt.

Kaufen: Samstag, 10-14 Uhr. Mitglieder von Pro Velo Bern (mit Ausweis) ab 9 Uhr. Es ist möglich, vor Ort Neumitglied zu werden. Velo aussuchen, im Aussenbereich testen, bei Bedarf von Pro Velo beraten lassen, zahlen (bar oder mit Karte), nach Hause fahren. Es lohnt sich, früh aufzustehen!

Verkaufen: Velo am Morgen bringen, Formular ausfüllen, Geld oder unverkauftes Velo am Nachmittag holen. Annahme der Velos zum Verkauf: Freitag, 18-20 Uhr, Samstag 8-11 Uhr.
Das Geld oder das unverkaufte Velo muss bis Börsenschluss abgeholt werden. Kommission: ca. 20%. Standgebühr für unverkaufte Velos: 5 Fr.

Annahmestelle Velafrica
Velafrica nimmt ausgediente Velos in jedem Zustand entgegen. Man kann auch das Velo zum Kauf anbieten und es spenden, falls es nicht verkauft wurde.

Ort: Mehrzweckhalle Kaserne, Papiermühlestrasse 13c, im Breitenrain statt. Bus BERNMOBIL Nr. 10 “Ostermundigen” bis „Schönburg“ oder Bus RBS Linie 40 bis „Kasernenstrasse“.

Alle Infos unter bernerveloboerse.ch
__________________________________

Pro Velo Bern präsentiert aus der Jubiläums-Reihe VeloKulTour: Pee-Wee’s Big Adventure (USA, 1985)
Als ihm sein roter, getunter Schwinn-Cruiser aus den späten 40er-Jahren gestohlen wird, setzt Pee Wee (Stand-up-Comedian Paul Reubens) alles daran, ihn zurück zu erobern. Der Film wird zum Roadmovie, durchsetzt mit Filmzitaten, Slapstickeinlagen und skurrilen Einfällen des noch jungen Regisseurs Tim Burton. Zum Tränen lachen!

Sprache: Englisch, mit deutschen Untertiteln Ticketreservation: cinematte.ch / 031 312 21 22
Alle Infos unter provelobern.ch/velokultour

Samstag, 15. September 2018, 19 Uhr, Cinématte