Bilderbuchlesung Velo-Flick-Buch

Das 40-Jahr-Jubiläum von Pro Velo Bern wird mit der VeloKulTour gefeiert. Am Samstag, 5. Mai lädt Pro Velo Bern gemeinsam mit den Kornhausbibliotheken zur Lesung des kürzlich erschienenen Velo-Flick-Buchs für Kinder der jungen Berner Illustratorin Nora Ryser ein. Begleitet wird die Lesung von einer Live-Anleitung des Drahtesel.

Seit 1978 setzt sich Pro Velo Bern dafür ein, dass das Velofahren in der Stadt und Region Bern mehr Platz bekommt. Auch nach 40 Jahren Engagement ist der Einsatz von Pro Velo Bern nötig – der Weg bis zur Velohauptstadt ist noch lang und die Velowege häufig noch zu kurz. Dieser tägliche Einsatz fürs Velo in Form von Fahrkursen, Velobörsen, Mitarbeit bei Infrastrukturprojekten, Lobby- und politischer Arbeit geht natürlich auch im Jubiläumsjahr weiter (siehe auch Unsere Vision für die Velo-Region Bern). Der tägliche Einsatz soll uns aber nicht vom Feiern abhalten. Bereits vier Anlässe der VeloKulTour begeisterten das Publikum und zeigten das Velo mal von einer anderen Seite: Das Konzert der Papillons in der La Cappella, der Folientango im Ono und der Velo-Poetryslam in der La Cappella sowie die Velotour de Bibliothek mit Lesungen von Dres Balmer und Gerhard Meister.

Nora Ryser, selbstständige Grafikerin und Illustratorin, die unter anderem auch das Logo und die Drucksachen fürs 40-Jahr-Jubiläum von Pro Velo Bern kreiert hat, debütiert mit dem einst als Bachelorarbeit erarbeiteten „Velo-Flick-Buch“ als Autorin und Illustratorin. In der Stadt Bern begegnet man Nora eigentlich nur auf dem Velo. Aus diesem Grund erstaunt es auch nicht, dass sie mit ihrem Erstlingswerk bezweckt, dass Kinder und Erwachsene in ihrem Velo-Alltag unabhängig und selbständig sind. Das Buch bietet Anleitungen für die Behebung von Pannen, die Pflege des Velos und für Anpassungen, zum Beispiel an die Körpergrösse.

Ein Mitarbeiter des Ausbildungsteams bei Drahtesel (einst als Gump- und Drahtesel bekannt) begleitet den Anlass live, lässt Kinder bei der Präsentation des jeweiligen Flickthemas Hand anlegen und demonstriert die Arbeitsschritte.

Das Velo-Flick-Buch ist im WERD-Verlag erschienen. ISBN: 978-3-85932-901-0

Samstag, 5. Mai 2018, 13 - 15 Uhr
im MakerSpace der Kornhausbibliothek Bern, Kornhausplatz (2. OG)

Bilderbuchlesung und Werkstatt mit Nora Ryser und Drahtesel für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren und ihre Eltern. Anschliessend Sirup-Apéro.

Eintritt frei. Reservation unter info@kornhausbibliotheken.ch oder 031 327 10 10.

Medienvertreter_innen sind herzlich zur Lesung eingeladen:
Bitte um Anmeldung unter info@provelobern.ch bis Freitag, 4. Mai 2018, 14 Uhr


Die VeloKulTour
Pro Velo Bern hat sich für das Jubiläum einiges vorgenommen und veranstaltet eine VeloKulTour, die für alle etwas bietet. Insgesamt zwölf Anlässe, gemeinsam organisiert mit verschiedenen Kultur- und Partnerorganisationen, freuen sich auf regen Besuch. Bei einer breiten Auswahl an Konzerten, Lesungen und Lesungen für Kinder sowie Filmen für klein und gross ist bestimmt für jeden und jede etwas dabei. Den rund 4000 treuen Mitgliedern macht Pro Velo Bern ein Geschenk: Sie erhalten rund 40% Rabatt auf die Eintrittspreise sämtlicher Jubiläumsveranstaltungen. Wer sich auch optisch auf das Velojahr 2018 vorbereiten will, dem bietet Pro Velo Bern ein Plakat und T-Shirts in vier Farben. Das eigens für das Jubiläum entworfene Sujet ziert alle Artikel.

Alle Infos zum Jubiläum und zur VeloKulTour: provelobern.ch/40