Startschuss zur Veloinitiative

Am 8. November beschloss die Delegiertenversammlung der Pro Velo Schweiz, die Veloinitiative definitiv per März 2015 zu lancieren.

Der Bund soll Grundsätze über Fuss- und Wanderwegnetze und über Netze für den Alltags- und Freizeit-Veloverkehr festlegen. Dazu fördert und koordiniert er Massnahmen der Kantone zur Anlage, Erhaltung und Kommunikation attraktiver und sicherer Netze. Gefordert wird mit der Initiative ein Verfassungsartikel analog zum Artikel für die Fuss- und Wanderwege. 

Mithilfe erwünscht! Bitte melden unter info(at)provelobern.ch