VERSCHOBEN: Film: «Why We Cycle»

In den Niederlanden gibt es mehr Velos als Einwohner_innen. Die Menschen scheinen sich aber nicht darum zu kümmern, was für eine besondere Velokultur sie eigentlich haben. Die Film-Doku «Why We Cycle» ist dieser Velokultur in den Niederlanden auf der Spur. Zu Wort kommen regelmässig Velofahrende aus allen Lebensbereichen und Wissenschaftler. Mit diesen Porträts werden die unterschiedlichen Effekte des Velofahrens auf die Menschen, die Gesellschaft und die Organisation der Städte sichtbar gemacht.

Im Anschluss an den Film diskutieren wir zusammen mit Jurgen Mesman (niederländischer Veloexperte, Verkehrsplanung Stadt Bern) und einer weiteren Fachperson über die Velokultur.

Dokumentarfilm (Originalfassung mit deutschen Untertiteln) | 57 Min. | Regie Arne Gielen und Gertjan Hulster | whywecycle.eu
Kostenloser Eintritt.

Montag, 23. März 2020 um 20.00 Uhr im Lichtspiel, Sandrainstrasse 3, 3007 Bern.