VeloKulTour: Velotour de Bibliothek

Freitag, 6. April 2018, 17.30 Uhr Kornhausbibliotheken Bern

Der Grindelwalder Dres Balmer ist mit seiner Stimme schweizweit bekannt. Während Jahren stellte er jeweils am Samstagmorgen in einer Reisesendung auf DRS 3 mit seinem wunderschönen, akzentuierten, und doch weichen Grindelwalder Dialekt spannende Orte vor, die es in der Schweiz zu entdecken gibt. Dres Balmer hat jedoch neben der Schweiz auch mehrere Kontinente und viele Länder auf dem Velosattel „erfahren“ und in zahlreichen Büchern seine Reiseerfahrungen dokumentiert.

Gerhard Meister, natürlich auch ein Velofahrer, wuchs im Emmental auf und lebt heute in Zürich. Er schreibt Theaterstücke, Gedichte, Hörspiele und Spokenword-Texte, mit denen er selber auf die Bühne geht. Gerhard Meister erhielt u.a. den Salzburger Stier und Literaturpreise von Stadt und Kanton Bern.

Die Lesungen finden in drei Filialen der Kornhausbibliotheken statt. 

  • 17.30 Uhr erste Lesung Breitenrain mit Dres Balmer
  • 18.00 Uhr Transfer
  • 18.30 Uhr zweite Lesung Berner GenerationenHaus mit Gerhard Meister
  • 19.00 Uhr Transfer
  • 19.30 Uhr dritte Lesung Länggasse mit Gerhard Meister und Dres Balmer, anschliessend
  • 20.00 Uhr Apéro
  • 21.00 Uhr Schluss

Als Verkehrsmittel für den Transfer ist das eigene Velo vorgesehen. Der Besuch der drei Veranstaltungsorte ist auch zu Fuss, bzw. per öV möglich.

Eintritt frei. Reservation unter info(at)kornhausbibliotheken.ch oder per Telefon 031 327 10 10.

Weitere Infos

Zur ganzen VeloKulTour