Mitgliederversammlung 2019

Herzliche Einladung!

17.30 Uhr Mitgliederversammlung
Ort: Villa Bernau, Seftigenstrasse 243, 3084 Köniz

Traktanden
0 Begrüssung
1 Wahl der Stimmenzähler_innen
2 Protokoll Mitgliederversammlung 2018 
3 Jahresbericht 2018 
4 Rechnung 2018 Revisionsbericht
5 Ausblick 2019
6 Budget 2019
7 Verabschiedungen, Wahlen
8 Varia, Anregungen

Die Unterlagen zur Statutenrevision und der Jahresbericht stehen unter provelobern.ch zur Verfügung. Alle Unterlagen können im Voraus bei der Geschäftsstelle bezogen werden (info@provelobern.ch) und liegen an der Versammlung auf.

 

20 Uhr: Öffentlicher Teil Vortrag von Rolf Steiner

Stolpersteine und mögliche Lösungen auf dem Weg zu einer Velostadt

Situationen wie auf der Hard-Brücke in Zürich kennen wir auch in Bern: Der MIV und das Tram brauchen viel Platz. Die Zufussgehenden und die Velofahrenden sollen sich daneben das Trottoir teilen und die Tram-, Bus- und Bahnpassagier_innen sind in grosser Eile.

Rolf Steiner zeigt auf, wie schwierige Situationen entschärft und wie Velo- und Fussverkehr verträglich miteinander geführt werden können. Und er zeigt aus Sicht eines Verkehrsplaners auf, welche Massnahmen wirklich mehr Komfort, Kapazität und Sicherheit fürs Velo bringen, und wo unnötig Gefahrenpotentiale in Kauf genommen werden und welche Massnahmen allenfalls sogar kontraproduktiv sein können. Er präsentiert und kommentiert eindrückliche Videobeispiele aus der ganzen Schweiz zu den Themenkreisen Velo und ÖV, Velofahren an Kreuzungen; Fussverkehrs- und Veloführungen, mögliche Konflikte.

Rolf Steiner ist seit einem halben Jahrhundert leid- und freudvoll in Bern mit dem Velo unterwegs. Als Mitinhaber des Verkehrsanalyse- und Mobilitätsplanungsbüros „verkehrsteiner“ beschäftigt er sich unter anderem mit der Koexistenz der verschiedenen Verkehrsteilnehmenden.

 

Anschliessend herzliche Einladung zum Apéro

 

 

Ort: Villa Bernau, Seftigenstrasse 243, 3084 Köniz