Velobörse

Ab an die Börse!

Die nächste(n) Börse(n) findest du unten.

Veloverkauf: 10-14 Uhr
Für Mitglieder mit Ausweis ab 9 Uhr. Der Erwerb der Neumitgliedschaft vor Ort ist möglich.
Kartenbezahlung mit Maestro und Postcard ist möglich. Kreditkarten werden nicht akzeptiert.

Ort: Mehrzweckhalle Kaserne, Papiermühlestrasse 13c, Bern-Breitenrain Bus BERNMOBIL Nr. 10 "Ostermundigen" bis Haltestelle "Schönburg" oder Bus RBS Linie 40 bis Haltestelle "Kasernenstrasse"

Mit unabhängiger Beratung.

Velo-Annahme:
Freitag, 18-20 Uhr
Samstag, 8-11 Uhr
Die Einstellgebühr für unverkaufte Velos beträgt 5 Franken. Für Mitglieder von Pro Velo Bern ist sie kostenlos.
Während der Börse kannst du online nachschauen, ob dein Velo verkauft worden ist. 

Verkauf von mehr als 5 Velos
Wer mehr als 5 Velos verkaufen will, muss sich voranmelden. Ohne bestätigte Voranmeldung können die Velos nicht angenommen werden. Wer mehr als 5 Velos verkaufen will, muss aus dem Grossraum Bern kommen. Auf dem gesamten Kasernenareal dürfen keine Velos zwischengelagert werden.

Antworten auf häufige Fragen zur Velobörse (72 KB)
Auf was achten beim Velokauf? Börsentipps für SchnäppchenjägerInnen (89 KB)
Provisionsliste (122 KB): So viel nimmt Pro Velo für die Organisation der Börse und zur Unterstützung des Velos

Wurde mein Velo verkauft?
Antwort findest du unter www.provelobern.ch/boerse

Annahmestelle Velafrica
Wer seinem Velo in Afrika ein zweites Leben schenken will, spendet es Velafrica. Velafrica nimmt ausgediente Velos in jedem Zustand entgegen.
Du kannst dein Velo auch zum Kauf anbieten und es nur spenden, falls es nicht verkauft werden konnte.
Mehr Infos zum Vorgehen (72 KB) (zuunterst)

Veranstaltungen


10 - 14 Uhr, für Mitglieder ab 9 Uhr.Weiterlesen

10 - 14 Uhr, für Mitglieder ab 9 Uhr.Weiterlesen

10 - 14 Uhr, für Mitglieder ab 9 Uhr.Weiterlesen

Mehr zum Thema


Citybikes, Kindervelos, Schnelle Flitzer, Bahnhofvelos, Mountainbikes, E-Bikes – an der Velobörse sind viele interessante Velos im tiefen bis...Weiterlesen

Gutes Rad muss nicht teuer sein: An den von Pro Velo organisierten Velobörsen gibt’s Velohänger, Tourenvelos oder hippe Flitzer zu fairen Preisen. Ein...Weiterlesen

Pro Velo Bern nimmt das Problem des Velodiebstahls ernst. Um auszuschliessen, dass die halbjährlich stattfindende Velobörse als Plattform für den...Weiterlesen